Ihr Friseur- und Perückenmacherteam

Am Aufseßplatz 6

90459 Nürnberg

Telefon: 0911 / 44 66 88 9

Für jeden das passende Stück dabei!

Unsere Produkte

Wir sind für Sie da...

 Unser Team

Fragen Sie uns - wir helfen gerne...

Sie haben keine Arbeit!

Wir, als qualifiziertes Mitglied im BVZ (=Bundesverband der Zweithaarspezialisten) arbeiten eng mit den Krankenkassen zusammen und rechnen mittels neuester, elektronischer Verfahren direkt mit Ihrer Kasse ab:  

  • Sie benötigen eine ärztliche Verordnung / ein Rezept über die Notwendigkeit einer Perücke / eines Haarersatzes vom behandelnden Arzt oder von der Klinikstation
  • Nach kostenloser und unverbindlicher Zweithaarberatung stellen wir für Sie einen Kostenvoranschlag aus
  • Rezept und Kostenvoranschlag werden nach neuesten elektronischen Verfahren an die Krankenkasse übermittelt und zur Genehmigung eingereicht. Alles geschieht deutlich schneller als auf dem Postweg

Gerne übernehmen wir für Sie die komplette Abwicklung mit der Krankenkasse – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich!

Die Krankenkassen genehmigen die Kostenübernahme einer Zweitfrisur recht schnell – je nach Kasse sogar noch am selben Tag der Einreichung. 

Die Genehmigung bekommen wir direkt – parallel erhalten Sie von der Kasse postalisch eine Benachrichtigung oder Durchschrift. 

Bitte bringen Sie spätestens bei Abholung Ihres Zweithaars das Rezept mit, denn nur mit den vollständigen Unterlagen können wir mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. 

Bei uns wird der Kassenanteil sofort vom Preis der Zweitfrisur abgezogen – das heißt Sie zahlen nur die Differenz = den Eigenanteil. 

Wir benötigen von Ihnen auch noch eine Unterschrift auf unserer Empfangsbestätigung, damit die Kasse weiß, dass Sie Ihre Zweitfrisur von uns erhalten haben und wir mit der Kasse abrechnen können. 

Bitte beachten Sie: 

Jede Kasse bezuschusst Zweitfrisuren unterschiedlich hoch – manche Kassen übernehmen bestimmte Perücken komplett. Auf die Höhe der Bezuschussung haben wir keinen Einfluss. 

Gerne klären wir Ihre Fragen dazu beim persönlichen Beratungsgespräch oder telefonisch: 
0911 / 44 66 88 9

Den eventuellen Eigenanteil können Sie gerne bar oder mittels EC-Karte bei uns bezahlen. Natürlich erhalten Sie von uns eine detailliert aufgestellte, quittierte Rechnung. 

Am einfachsten ist es für uns, wenn Ihr Rezept folgende Daten enthält:

  • Name der Krankenkasse (z.B. AOK)
  • Name, Vorname und Geburtstdatum
  • vollständige Adresse (Straße, PLZ und Ort)
  • Kassennummer
  • Versicherungsnummer
  • Ihr Status
  • Arztnummer
  • Gültigkeitszeitraum
  • Diagnose (z.B.: Haarersatz nach Einzelanfertigung, Alopezie unter Chemotherapie, Tragedauer über 6 Monate)

Wir helfen Ihnen gerne!

Janina Graupner

Kundenbetreuung, Tücherberatung
Kassenkorrespondenz, Marketing

Anne Rieswick

Krankenkassenkorrespondentin,Kundenbetreuung
Beratung Tücher, Mützen